Tour de Mecklenburgische Schweiz 20


Großes Radsportevent  am 16. Mai 2009 in Malchin

bikeevent09

Angaben MTB Rennen

Das MTB Rennen startet im Hainholz- Malchin am Festgelände (wo das jährliche Bikertreffen stattfindet)
Wir starten auf einem kurzen gepflastertem Stück ungefähr 300m
Dann gehts weiter auf festgefahrenem Sandweg, mitten durchs Hainolz, hoch  in den Wald. Nach dem wäldlichen auf und ab, wartet auch
schon eine schöne knackige Abfahrt auf Euch, die am Ende gleich in eine
Wende übergeht und steil Bergauf wieder in den Wald führt.
Dann folgt ein leichter Trail mit zwei kleinen Sprüngen.

Gefahren werden 3 Runden.
Die Strecke wird durch Randposten abgesichert. Die Strecke beinhaltet eine Kreuzung. Dort ist in der 3 Runde Vorsicht geboten!

mtbstrecke

MTB XC- Race-Hainholz Google Earth

Angaben Zeitfahren

Start: 13 Uhr auf dem Marktplatz Malchin

Streckenführung:
Wargentiner Straße – Basedower Straße – Landstraße Richtung Basedow – Basedow Höhe – Seedorf (Wendepunkt) und zurück zum Ziel auf dem Malchiner Marktplatz
Die Strecke führt durch die Landschaftsregion Mecklenburgische Schweiz direkt durch die überregional bekannte Alleenstraße.

Strecklenlänge:
21 Kilometer

Profil:
Steigung 69 Meter/ maximal 3,5 Prozent


Liebe Freunde des Radsports,

in der Mecklenburgischen Schweiz  schickt sich eine kleine Gruppe von Radsportenthusiasten an, ein neues Radsportevent für die Region und für das Land Mecklenburg-Vorpommern auf die Beine zu stellen.

Es wird ein Straßen und MTB Cross Country Rennen mit attraktiven Preisen für die Gewinner geben, die traditionelle gemütliche Ausfahrt findet paralel stat.
Wir werden euch hier im Blog immer auf dem laufenden halten, also schaut öfter mal rein, die Planungen laufen auf vollen Touren.
Das Straßenrennen ist schon so gut wie durchgeplant, wir haben hier schonmal die ersten wichtigen Infos für euch zusammen gestellt. details zum MTB Rennen liefern wir in den nächsten Tagen.

Überschrieben ist das Ganze mit dem Namen „Tour de Mecklenburgische Schweiz“. Die Erstauflage dieser Veranstaltung soll am 16. Mai 2009 in Malchin starten. Natürlich wollen wir nicht gleich nach den Sternen greifen. Für die Premiere am 16. Mai planen wir ein Zeitfahren über eine Distanz von zirka 20 Kilometern. Ausgelegt ist das Zeitfahren für Radsportler ohne Lizenz, also für den Breitensport. Starten soll das Rennen am 16. Mai um 13 Uhr auf dem Malchiner Marktplatz. Für die Teilnehmer haben wir eine landschaftlich wunderschöne Strecke von Malchin nach Basedow und zürück ausgewählt. Schließlich kann es ja nie schaden, auch ein wenig touristische Werbung in eigener Sache zu betreiben. Mit diesem Schreiben möchten wir Euch, liebe Radsportfreunde, zur Teilnahme an diesem Sportereignis in unsere Stadt einladen. Mit Hilfe von Sponsoren ist es uns gelungen für die Veranstaltung auch attraktive Preise zu akquirieren. Der Sieger des Rennens kann sich nicht nur über einen Pokal, sondern auch über ein neues Rennrad freuen. Jeder Teilnehmer erhält natürlich auch eine Erinnerungsurkunde. Es versteht sich von selbst, dass natürlich auch für das leibliche Wohl aller Starter gesorgt ist. Für jeden Teilnehmer wird an diesem Tag ein Startgeld von 15 Euro erhoben.

Liebe Radsportfreunde,

wir würden uns sehr freuen, Euch am 16. Mai zur Premiere unserer „Tour de Mecklenburgische Schweiz“ in Malchin begrüßen zu dürfen. Um uns schon heute auf das Teilnehmerfeld und die damit zusammenhängenden organisatorischen Fragen einstellen zu können, wäre es schön, wenn Ihr uns Eure Teilnahme bis zum 30. März 2009 melden würdet. Unser Ziel ist es mit Euch zusammen ein schönes Radsportevent im Herzen unseres Bundeslandes zu etablieren. Eure Rückmeldung könnt Ihr uns auf folgenden Wegen übermitteln.

Postalisch:
Stadt Malchin
Am Markt 1
17139 Malchin

Pressestelle
z.H. Herrn Thomas Koch

Telefonisch:
03994 640 111
oder
0162 48 09 327

per E-Mail:
info@zweirad-hassemer.de

In der Hoffnung am 16. Mai möglichst viele Radsportfreunde in Malchin begrüßen zu dürfen verbleibt mit sportlichen Grüßen

Das  Orga-team

Malchin, 07. Januar 2009

Übernachtungsmöglichkeiten:

Karin Tannenberg
Langenfill 142
17111 Meesiger

Telefon 039994 – 10 361
Mobil 0162 – 86 25 241

www.radlerherberge-am-kummerower-see.de
www.urlaub-am-kummerower-see.de


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 Gedanken zu “Tour de Mecklenburgische Schweiz

  • Pipo

    Jor hört sich gut an! Ma kiekn ne…..aber dat muss durchs Gelände gehn…keine landwege!!!! Dat muss schebbern im gebölck! Über ast und Stein (Und Sprung) un so=) Mfg

  • Daniel Beitragsautor

    Hi Matze,
    wir geben in den nächsten Tagen die Strecken hier im Blog mit Karten bekannt, bitte gedulde dich noch ein wenig 😉

    Beste Grüße
    Daniel

  • Stefan Schmidtke

    Hätte ja zu gerne da mitgemacht,Schade…
    naja mal schaun 😉 bin erst im Juli wiedermal in der Gegend
    Gruß an Toni und Familly von „Schmiddy“

  • Denis Nentwich

    Hallo, steht Alles mit dem 16.05? Wo kann man die Streckeninfos finden? Gibt es Neuigkeiten zum Event – wieviele Fahrer sich schon angemeldet habe´n zum Beispiel? Ich werde eventuell bei XC mitfahren – allerdings ist am 17.05 die LM – mal sehen, vielleicht dann etwas ruhiger in Malchin 🙂
    Gruß Denis

  • Hassi

    Hallo.

    Die Streckeninfos kommen die Woche noch auf unsere Seite: http://www.zweirad-hassemer.de.
    Ja also mit dem 16.05.2009 geht alles klar, waren gerade am Weekend unterwegs und haben die Strecke noch ein wenig ausebaut natürlich zu positiven. ;-). Es haben schon paar Teams angerufen und man hört auch viel aber wieviele Fahrer es genau werden kann ich noch nicht sagen. Ein Fahrerfeld von 15-20 Leuten wäre ja schon Top. Daumen drücken das alle kommen. Kommst denn auch Dennis? MFG Toni Hassemer

  • Rick

    Hallo Leute,

    wenn ich das richtig rausgelesen habe, kostet das Startgeld 15 Euro.
    An welchen Veranstaltungen kann man da Teilnehmen?
    An alle 3?
    Oder kostet jede (gemütliche Ausfahrt, Zeitfahren, XC Rennen) 15 Euro?

    MFG

  • Marcus

    Hallo rick,

    Das Zeitfahren kostet 15 Euro, die gemütliche Ausfahrt ist frei und das XC-Race kostet auch 15 Euro.

    Mit freundlichen Grüßen Toni & Marcus

  • Denis Nentwich

    Hi Toni,

    ja ich werde dabei sein 🙂
    Hatte mich bereits unter: http://www.mecklenburgerfahrradtoern.de
    angemeldet (Siehe Anmeldeliste) aber bislang keine Bestätigung oder Info erhalten. Deshalb habe ich mich heute nochmal an Eure E-Mail direkt gewandt.
    Ich freue mich drauf. Nur mal sehen, am 17.05 war ja noch in Güstrow die LM – bin zwar nur eine Hobbyfahrer – aber es gibt ja nicht viele solcher Events in MV – da will man doch jedes mitnehmen *lach*.

    Bis in wenigen Tagen dann.
    cheerz Denis

  • K.-H.Jürß

    Hallo !

    In der Ausschreibung bei Rad-Net ist das Einzelteitfahren als Jedermannrennen Ausgeschrieben. Also auch für Lizenzfahrer ?
    Auf Eurer Seite steht nur für Fahrer ohne Lizenz.. Was ist Richtig ?
    Für das MTB- Rennen giebt es keine Info. welche Altersklassen gewertet werden .

    Gruß K.H.J.

    • Marcus

      Hallo K.-H. Jürß,

      zuerst möchten wir sagen, dass dieses Event das erste mal stattfindet.
      Somit gibt es in einigen Bereichen eventuell noch Verbesserungen- die sich erst im Laufe des Events ergeben. Umso mehr hoffen wir auf euer Feedback, damit wir es vielleicht nächstes Jahr noch besser gestalten können.
      zu deinen Fragen:
      Das Rennen ist für Alle 😉 .
      Das MTB- Rennen wird dieses Jahr erstmal komplett ohne Altersbeschränkung gewertet. Hier gilt: Wer mitmacht hat schon gewonnen!

      Gruß Toni & Marcus

  • matze K.

    Ich glaube wenn Lizenzfahrer starten werden wir bestimmt nicht am Einzelzeitfahren teilnehmen(4 Mann)! (Breitensport?)Bitte um Rückinfo !
    Gruß

  • Daniel Beitragsautor

    So, jetzt nochmal eindeutig. Gewertet werden nur Fahrer ohne Lizenz, die Fahrer mit Lizenz sind natürlich auch herzlich eingeladen und dürfen selbstverständlich mitfahren und Abends mitfeiern.

    Der Tag soll ja in erster Linie Spass machen und wir wollen Niemanden ausschließen 🙂

    Beste Grüße
    Daniel

  • Denis Nentwich

    Hallo,

    war ein schönes Rennen am Samstag.
    Bin scharf auf Eure Bilder – Wo kann man sie sehen????

    Wünsche Euch eine schöne Woche.

    PS: bis zum nächsten MTB Rennen 😉