Pfingstrennen und 1. Lauf zur Downhill-Landesmeisterschaft MV am 13.Juni2011 in Teterow 4



Moin Leute,

es ist wieder soweit, unser traditionelles Pfingstrennen startet auch in diesem Jahr wieder am Pfingstmontag.
Also macht eure Bikes und euch selbst fit und kommt nach Teterow!!!

Eine absolute Neuereung steht in diesem Jahr an:
Die beiden Mecklenburger Gravityvereine Unterholz e.V. Teterow und Dirtforce e.V. Neubrandenburg werden in diesem Jahr erstmalig zusammen die Mecklenburger Landesmeisterschaft im Downhill austragen.
Der erste Lauf wird am 13.Juni in Teterow auf der allten Line starten.

Der zweite Meisterschaftslauf wird am 04.09.2011 im neuen Bikepark Neubrandenburg gefahren, dort wurde ein komplett neuer, anspruchsvoller Downhillracetrack geschaffen, der an dem Rennwochenende auch gleich mit eingeweiht wird.

Der dritte und Letzte Lauf wird am 30.10.2011 wieder in Teterow ausgetragen. Der  Racetrack wird dann aus einigen neuen, technisch anspruchsvollen Linien kombiniert und bietet den Zuschauern und Fahrern noch mehr Action.

Aus diesen drei Rennen wird der Punktbeste der jeweiligen klassen zum Landesmeister MV 2011 gekürt.

Selbstverständlich können auch Fahrer aus anderen Bundesländern um den Titel kämpfen.

Wir werden wie gewohnt unsere professionelle Zeitnahme am Start haben.
Foto-Bruno wird auch wieder vor Ort sein und Jeden „abschießen“ 😉
Zweirad-Hassemer wird wieder den technischen Support übernehmen.

Fotos vom Pfingstrennen Teterow 2010

[map]

Park und Übernachtungsmöglichkeiten

bietet das Restaurant “Uns Hüsung” in unmittelbarer Nähe der Strecke!

Adresse und Kontaktinfos Restaurant  “Uns Hüsung”
Lärchenweg 1 | 17166 Teterow  |  Tel: 0172/3901126 begin_of_the_skype_highlighting 0172/3901126 end_of_the_skype_highlighting 0172/3901126

Zum Rennablauf!

Es wird in drei Klassen gestartet Hardtail und Fully,  Starter unter 16 Jahren werden in der Juniorenkategorie gewertet.

  • ab 10:00 Uhr Startnummernausgabe
  • Freies Training bis 12:30 Uhr
  • 13:00 Uhr 1. Wertungslauf
  • 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr Strecke gesperrt – Helferpause
  • 14:30 Uhr 2. Wertungslauf
  • 15.30 Uhr Siegerehrung
  • 16.00 Uhr Grillen, Chillen, Lagerfeuer

Je nach Größe des Fahrerfeldes können die Zeiten abweichen!

Startgebühren:

Startgebühr: 5€
Vereinsmitglieder Unterholz e.V.: 3€

Zur Anmeldung

docDownload

Bitte druckt euch das Anmeldeformular aus und bringt es ausgefüllt mit, das sparrt Zeit und Nerven. (Und hier nochmal das Regelwerk-für-Rennen-des-Unterholz zum nachlesen.)

Für alle unter 18 Jahren ist die Unterschrift der Eltern ganz wichtig, denn ohne Unterschrift gibts keine Starterlaubnis!

Wir freuen uns auf spannende Rennen…

Punktevergabe

Punktevergabe zum Rennlauf:

Platz Punkte Platz
Punkte Platz Punkte Platz Punkte Platz Punkte
1 100 11 50 21 30 31 20 41 10
2 85 12 48 22 29 32 19 42 9
3 75 13 46 23 28 33 18 43 8
4 70 14 44 24 27 34 17 44 7
5 66 15 42 25 26 35 16 45 6
6 62 16 40 26 25 36 15 46 5
7 59 17 38 27 24 37 14 47 4
8 56 18 36 28 23 38 13 48 3
9 54 19 34 29 22 39 12 49 2
10 52 20 32 30 21 40 11 50 1

Sponsoren

Zweirad-Hassemer | Mertins Baumaschinen | OSPA | Rost Bau | Specialized | espiat.com


Auszug aus dem Feedback vom letzten Jahr

Sebastian Maag
coole Strecke,
coole Veranstaltung,
coole Atmosphäre
Flo
Also ich war ja das erste mal bei euch auf der Strecke und ich muß sagen es hat mir echt gefallen bei euch. Der Trail ist an der ein oder anderen Stelle echt anspruchsvoll, besonders wenn es nass ist. Der weg aus Berlin hat sich gelohnt.
Kai
War ein toller Job die Jumps zu Fotografieren. Man bekommt einfach nur MEGA Bock auf diesen Sport!
Chris. Engel
Mein Fazit:
Organisation: *****
Zeitmessanlage: *****
Strecke: ***** + xtra Stern für den MUD!! ich fand’s richtig gut. 

Milli
das war ganz großes Kino. Ihr habt aus der Strecke was gemacht. Besonders die “Abartigkeit” von einer Steinrinne in der Doppel-”S”. Trocken halb so schlimm aber gestern aus meiner Sicht einfach nur die “Sahne auf dem Kuchen”. Da hat sogar Bodenproben sammeln Spaß gemacht. Vielen, vielen Dank für einen schönen Tag im Dreck spielen. Danke auch an die Helfer.


Schreibe einen Kommentar zu Pipo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Pfingstrennen und 1. Lauf zur Downhill-Landesmeisterschaft MV am 13.Juni2011 in Teterow

  • marcel lang

    Moin…..auf die Raceline bin ich gespannt wie nen Seilzug…hauptsache nicht zuviel Action und dabei leidet Geschwindigkeit und Flow…mein Rad ist fast fertig..bei mir kribbelt es jetzt schon..ich freu mich!!!!!!!!
    Cheers..

  • Daniel Beitragsautor

    Der neuen Teil ist auf jedenfall schneller als der alte, der Flow sollte auch passen wenn alles fertig ist. Aber überzeug dich selbst und komm vorbei wenn mal Zeit ist!