Bergamont Downhill Cup Neubrandenburg Round 2 Preview


Bergamont Downhill Cup MV

Drei Wochen nach dem spektakulären Auftakt des Bergamont Donwhill Cup in Teterow geht es nun zur zweiten Runde nach Neubrandenburg. Der Bikepark am Kiessee ist auf jeden Fall eine Reise wert, denn was der Dirt Forvce e.V. dort auf die Beine gestellt hat ist beeindruckend, ein Pumptrack, ein 4 Cross Racetrack, Dirtlines, Slopestyle Lines mit fetten Boxen, Tables und Doubles.

Die Veranstalter des Dirt Force e.V. wollen den Zuschauern am 17. Juni eine große Show bieten. Neben der Hauptveranstaltung, dem Downhill Rennen, wird es zahlreiche Showeinlagen der BMX und Dirt Rider geben, dicke Whips, Table Tops und Backflips sind garantiert!

In der Damenklasse war Sarah Gerlach (Team Zweirad Hassemer) bisher das Maß, man darf gespannt sein wie sie auf ihrer Heimstrecke performen wird.

Bei den Hardtails hat sich Christian Engel in Teterow erfolgreich zurück gemeldet, mit der Tagesbestzeit hat er seine Ansprüche für 2012 klar definiert, auf seiner Heimstrecke wäre alles andere als ein Sieg in seiner Klasse eine Überraschung.

Ganz anders sehen die Vorzeichen in der Fullsuspension Klasse aus, die Top 10 Jungs haben sich in der ersten Runde harte Fights geliefert, die enorme Leistungsdichte verspricht auch in Neubrandenburg wieder ganz knappe Entscheidungen, jeder kleine Fahrfehler wird hier über Top oder Flop entscheiden. Was wird den Auschlag zum Sieg geben, die beste Fitness, die größte Mentale Stärke, die beste Konzentrationsfähigkeiten, der aggressivste Fahrstiel, die größte Risikobereitschaft, die meiste Erfahrung, die feinste Fahrtechnik? Marcus Kalle hat in Teterow schon gezeigt, dass er einen guten Mix aus allem hat, sicher wird er auch in Neubrandenburg als Favorit gehandelt. Am 17. Juni werden wir es wissen!

Zeitplan:
09 Uhr Training
12 Uhr BMX Show
13 Uhr 1. Lauf DH Cup
15 Uhr BMX show
anschliessend
2. Lauf DH Cup
17 Uhr Siegerehrung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.