Update 1.2 (Zeitplan): RD1 des NDC am 11.Mai in Teterow


Aus Meisterschaft auf Landesebene wird eine norddeutsche Downhill Meisterschaft (Bergamont Downhill Series)

Das warten hat ein Ende, nach dem harten und grauen Winter, ist endlich wieder Zeit für Bikeaction. Auf die Fahrer wartet eine harte und anspruchsvolle Saison, nicht weniger als 4 Rennen in 4 Städten auf vier top Strecken müssen bezwungen werden wenn, man sich am ende des Jahres Norddeutscher Meister nennen möchte.

Im Gegensatz zum letzten Jahr wird die Rennserie nicht nur in Mecklenburg Vorpommern ausgetragen sondern in 3 Bundesländern. Zu den Austragungsorten gehören 2013 Malente (Schleswig Holstein), Berlin, Teterow und der Bikepark Neubrandenburg (Mecklenburg Vorpommern). Jeder Lauf wird durch professionelle Streckensprecher begleitet und durch unterhaltsames Rahmenprogramm abgerundet.

Die Saison wird in Teterow (MV) eröffnet. Auf den traditionsreichen Strecken in den Teterower Heidbergen wird der DH Sport schon seit den 1990ger Jahren betrieben und ist somit seit langem eine Hochburg der Szene im Norden. Der Unterholz .V. ist somit sehr stolz die erste Runde der Bergamont Downhill Series am 11.Mai 2013 austragen zu dürfen.
Die Teterower Strecke ist für harten, schnellen Boden, flowige Jumps und schnelle, enge und weite Anlieger bekannt. 4x und Dual Rider werden hier sehr gut zurecht kommen und die Vorteile ihrer leichten und wendigen Bikes ausspielen können.

Der Kampf um den Titel wird sehr spannen werden, es wird ein großes und hochkarätiges Fahrerfeld aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet. Wer ganz vorn mitspielen will muss alles geben und darf sich keine Fehler erlauben. Zusagen aus dem gesamten nord bis mitteldeutschen Raum liegen bereits vor, insbesondere Hamburg und Berlin schicken als Metropolen viele Racer.

Der Unterholz e.V. schickt mit Oliver Maag und Daniel Schuh leider nur 2 „Ur-Teterower“ in die Saison. Wir hoffen das sich Oliver Maag nach seinem Tagessieg 2012 und leider auch einigen Verletzungen, 2013 wieder mit an die Spitze setzen kann.
Große Hoffnung setzt der Unterholz e.V. in den Jugendbereich, nachdem sich Jakob Neubauer 2012 schon eindrucksvoll in Szene gesetzt hat und den Meistertitel u16 einfahren konnte, setzen sich bei den Jungsters mehr und mehr schnelle Fahrer in den Fokus. Markus Richter und Max Schirmmacher werden den Jugendkader im Bereich Racing erweitern und definitiv für Überraschungen gut sein!

Am Abend wird es wie gewohnt eine fette Party im Fahrerlager geben. Kein geringerer als André Kronert (Night-Drive-Music) und seine Crew werden für die musikalische Action sorgen.

Also macht Euch fit für die erste Runde und kommt nach Teterow!

Wir erwarten eine spannende Saison

Folgende Termine und Orte sind wie folgt angesetzt:
Teterow:  11.05.2013

Malente:  09.06.2013

Neubrandenburg: 07.09.2013

Berlin:   05.10.2013

Zeitplan

Freitag:
freies Training für alle

Samstag:
vor 9.00 Uhr Streckenbegehung möglich
ab 9.00 Uhr Anmeldung + Training (Training nur mit gültiger Nummer möglich)
12.00 Uhr Pause für Orgateam, Strecke gesperrt, Streckenbegehung möglich
13.00 Uhr Eröffnung + 1. Wertungslauf
dann: 2. Wertungslauf
dann: Siegerehrung nach Zeitenauswertung

Anmeldeformular


Ein Gedanke zu “Update 1.2 (Zeitplan): RD1 des NDC am 11.Mai in Teterow

Kommentare sind geschlossen.